Tanzbärle News

Entwicklung und Vorschau des Discofox Tanzportals „Tanzbärle“

Entwicklung und Vorschau des Discofox Tanzportals Tanzbärle

Knapp 2 Monate nach Geburt des neuen Tanzportals für Discofox „Tanzbärle“ kann man richtig zufrieden sein. Das Tanzportal für Baden-Württemberg wächst langsam aber stetig. In den Discofox-Tanzlokalen rund um Stuttgart, wie etwa der Sonnenhof Kleinaspach oder Manfreds Tanzbar an den Locations Palazzo Freiberg, Saal51 Calw und Kurhaus Bad Liebenzell kennt man schon das Tanzbärle.

Rückblick

Wir legen großenWert darauf, dass wir auf natürlichem Wege wachsen, also nicht nur durch aggressive Werbung. Das gelingt uns bisher sehr gut und wir sind mit Spaß an der Sache.

Resonanz

Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz, die wir bisher in den Clubs erhalten haben. Die Idee, das Konzept und die Umsetzung kommt durchweg sehr gut an. Wir bleiben dran und versuchen auch zukünftig, einen guten Job für euch zu machen.

Look & Feel

Gerade haben wir die Anordnung der Startseite etwas abgeändert. Es ist unser Ziel, dass du auch unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet schnell die wichtigsten Informationen bekommst. Es wird immer wieder Anpassungen geben, um dir das beste Ergebnis zu liefern.

So findest du jetzt gleich zu Beginn der Startseite die Discofox Highligts. Mit einem Klick auf das Bild kommst du direkt zum Artikel.

Vorschau

Wir haben noch viele tolle Ideen, die wir in der nächsten Zeit umsetzen wollen und werden. Dazu gehören:

  • Tanzpartnerbörse
  • DJ-/Band-Börse
  • Tanzbärle-Fanshop
  • Tanzvideos für die Discofox-Figuren
  • Listung von Tanzschulen und Tanzkurse
  • und vieles mehr…

Natürlich bauen wir auch die Anzahl der Tanzlokale und Veranstaltungen weiter aus. Auch der Bereich über Discofox, Tanzschuhe und Tanz-Wissen werden vorangetrieben.

Danke Friends

An dieser Stelle möchten wir auch einmal Danke sagen für die Unterstützer vom Tanzbärle, die vielen guten Tipps und die vielen lieben Worte. Bis in Kürze!




Weitere interessante Beiträge >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.